Anzeige

Kartenlegen online mit den Lenormandkarten

Lenormandkarten Bedeutung: 21. Berg

Die Lenormandkarte - Berg - zeigt Hindernisse und Herausforderungen, mit denen man konfrontiert wird. Das kann zu Verzögerungen und Anstrengungen führen. Wenn man die Mühen auf sich nimmt, wird der Erfolg um so größer sein.

Anzeige

Tageskarte Lenormand

21. Berg

Als Tageskarte verheißt der Berg Schwierigkeiten, die nicht ohne Mut und Anstrengung zu bewältigen sind. Doch durch die Bewältigung kann man sich seiner Stärken bewußt werden.

21. Berg - Lenormandkarten

Lenormandkarten deuten

Lenormandkarte 21. Berg

Als Themenkarte weist der Berg auf Schwierigkeiten hin, die es zu bewältigen gilt. Normale Ereignisse im Leben wie Verzögerungen durch Behörden, Postwege, oder Fehlverhalten können hier ersichtlich sein. Auch persönliche Hemmungen oder Schüchternheit können ein Hinderungsgrund sein. Als Personenkarte kann hier ein sehr sturer Mensch, mit starkem Willen dargestellt sein.

In Kombination mit den Mäusen reduzieren sich die Schwierigkeiten nach und nach. Gemeinsam mit dem Klee sind die Hindernisse nur von kurzer Dauer und beeinträchtigen den Erfolg nicht wirklich. Mit den Wolken ist noch unklar, was die Lösung der Probleme sein könnte.

Im Allgemeinen ist die Lenormandkarte Berg negativ zu bewerten, doch so manches Hindernis stellt sich als positives Ereignis dar. Der Berg stellt die Eigenschaften dickköpfig, ehrgeizig, blockiert dar. Symbolisch steht diese Karte für Bewältigung und Mut.

Anzeige

<< Zurück <<